WORKSHOP: LANDSCHAFTSMALEREI UND LUFTPERSPEKTIVE

PopUp Atelier der Kunstschule Kempten
(Ildikó Titkó, Grafikerin, Kunstpädagogin)

Heute widmen wir uns dem Thema Luftperspektive. Warum scheinen ferne Berge blau zu sein, obwohl wir wissen, dass sie mit demselben grünen Wald bedeckt sind? Dieses Phänomen nennt man Luftperspektive. In diesem Kurs nützen wir diesen visuellen Effekt, um unserer Landschaftsmalerei Tiefe zu verleihen. Es entstehen schöne kleine Aquarellbilder.

Achtung: Die Anmeldung und Gebühr für diesen Kurs erfolgt
ausschließlich über die VHS unter www.kunstschule-kempten.de
Anmeldeschluss ist der 18.05.2023
Preis: 28.- € / Die Materialkosten von zzgl. ca.18.- € sind direkt
vor Ort zu entrichten.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Mai 27 2023

Uhrzeit

10:00 - 13:00

Veranstaltungsort

Staehlin Papeterie

0 Comments on "WORKSHOP: LANDSCHAFTSMALEREI UND LUFTPERSPEKTIVE"